Sonntag, 5. April 2015

Fast zwei Jahre sind vergangen

Und ich habe mein Ziel nicht erreicht :-(  Mein bestes Gewicht lag ende 2014 bei 78,5 kg.
Doch nun ist es wieder so weit, ich fühle mich schlecht, elend und ich fühle mich einfach nur FETT.

Meine Waage zeigt derzeit 83,5 kg. Ich muss mich jetzt nicht verstecken, ich kann vieles anziehen und ich denke keiner würde mich auf der Straße als Dick bezeichnen.

Nun möchte ich ab Dienstag 10 KG den Kampf ansagen und werde wieder so oft es geht hier bloggen und Euch auf dem laufenden halte.

Kennt Ihr das? Wenn man immer das Gefühl hat nicht fertig zu sein? Wenn das Thema nie seine Ruhe findet? Ich möchte ein für alle mal mit dem Thema Figur abschliessen.

Deshalb habe ich mich jetzt wieder dazu entschlossen neu durchzustarten und den letzten Kilos den gar aus zu machen.

Einer seits freue  ich mich wieder drauf, anderer Seits bin ich auch im Zwiespalt ob ich es wirklich durchhalte.

Ihr dürft gespannt sein,

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel glück bei deinen zielen abzunehmen und hoffe das du bereits erfolgreich bist in dem was du bereits tust.

    kleiner Tipp von mir morgen 30 g eiweiß zu dir nehmen und die heisshunger attacken verfliegen ganz schnell - ich kenne das nämlich auch und befinde mich zur zeit auch auf diät - nein keine diät ich mache eine ernährungsumstellung - das finde ich besser gesagt

    ich hab in meinen blog mal 5 tipps gegen heisshunger aufgelistet

    http://abnehmen-mit-ben.de/2015/08/04/heisshunger/

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    Schöner Blog :)

    Wer kennt es nicht das Problem mit den Kilos. Ich habe jetzt auch angefangen einen Abnehmblog zu schreiben www.starfiresdustinheaven.blogspot.com

    Habe auch schon so einige Tipps aufgelistet sammel aber gerade noch mehr.

    Wenn du magst schau mal vorbei :)

    Gaaanz viel Erfolg dir noch!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nina, wie geht es dir denn inzwischen mit dem Abnehmen?
    Der Tipp mit dem Eiweiß oben ist auch gut, Eiweiß kann ich klar empfehlen weil selbst die Verdauung davon Energie beansprucht.
    Wünsche dir noch alles Gute!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Nina,
    ich verstehe Dich sehr gut, mir ging es auch lange so, dass mich das Thema immer beschäftigt hat, und ich immer unzufrieden mit meinem Gewicht war.
    Bei mir haben kleine Ziele geholfen und mein Freund, der mich unterstützt hat. Wünsche Dir viel Erfolg!
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  5. Nina, bleib dran!
    Finde es ist eine Sache der Mentalität und die hast du auf jeden Fall!
    Mir selbst hat http://clean-9-aloe.com geholfen, aber nicht so wie man denkt, sondern dadurch, dass ich mir nur die Infos rausgesucht habe, nicht aber das Produkt bestellt habe.
    Einfach googlen, wie du es jeweils ersetzten kannst ;) hat mir sehr geholfen!
    Hoffe dir auch, bleib dran und KEEP GOING!

    AntwortenLöschen